Die E-Jugend des FC Unkel verliert gegen den FV Rot-Weiss Erpel mit 8:2

In ihrem ersten Ligaspiel in der Saison 2020/2021 unterlag die E-Jugend des FC Unkel dem FV Rot-Weiss Erpel mit 8:2.
Die Jungs des FC Unkel hatten einige Schwierigkeiten in das Spiel zu starten, welches sehr temporeich war. Die Gastgeber starteten besser in die Begegnung und konnten gleich mit 4 Toren vorlegen. Die junge Mannschaft des FC Unkel gab aber nie auf und kämpfte sich in die Partie zurück.

Nach der ersten Halbzeit fanden die Jungs dann den Zug zum Tor und konnten das Spiel daraufhin auf Augenhöhe gestalten. Sie zeigten im zweiten Durchgang spielerisch durchaus eine ansprechende Leistung, allerdings war die Chancenverwertung schlecht und Konzentrationsfehler verhinderten einen positiven Abschluss der Aufholjagd, um das Ergebnis ausgeglichen zu halten.

Die Gastgeber aus Erpel behielten stets die Nerven und gewannen am Ende das Spiel. 

„Wir sind echt stolz darauf, dass unsere Jungs nie aufgegeben haben. Mit dieser Einstellung und Moral werden sie sich gut weiterentwickeln können.“, so die Trainer nach dem Spiel.

FC UNKEL

Dieter Wallek
Auf dem Rheinbüchel 47
53572 Unkel
Telefon: 02224/2512
Mail: vorstand@fc-unkel-80.de