E-Jugend verliert verdient mit 5:2

Die E-Jugend verliert 4 Tage nach dem Heimsieg gegen den SV Windhagen in der Liga gegen den SV Windhagen im Pokal.

Gegen das sehr engagierte Team des SV Windhagen konnten die Blauen nur in den ersten 15 Minuten an die zuvor gezeigten guten Leistungen anknüpfen. Trotz der schnellen Führung zum 1:0 durch Tim konnte die junge Mannschaft des FC Unkel nicht die nötige Ruhe bewahren. Es entwickelte sich ein Kampfspiel, wobei die Gäste aus Windhagen die Zweikämpfe besser annahmen, allerdings kamen 100 %ige Torchancen von beiden Mannschaften weniger zu Stande. Die wenigen Torchancen konnte aber die Gastmannschaft für sich verbuchen.

Nach dem Wechsel waren gerade mal zwei Minuten vorbei, da ließ sich die FC-Abwehr austanzen und Windhagen erzielte aus 4 Metern das 5:2. Die Blauen bewiesen aber Moral, fingen sich und hatten auch ihre Chancen herausgespielt. So setzte sich Julius auf der linken Seite klasse durch, sein Schuss aus spitzem Winkel landete aber im Aussennetz. Nach einem tollen Spielzug, eingeleitet von Jonathan, passte Tim in die Mitte, wo die Kugel gerade noch vor dem zum Einschuss bereiten Jesse weg gespitzelt wurde. Bei der besten Gelegenheit setzte Ben den Ball, nach einer Flanke von Geti, knapp neben den Pfosten und auch Michi, nach einem schnellen Einwurf von Ben, hatte seine Chancen. In der Folge verflachte das Spiel zusehends, unsere Jungs leisteten sich zu viele Nachlässigkeiten im Aufbauspiel, hatte in den Zweikämpfen meist das Nachsehen und in der Offensive fehlte die Präzision, so dass weitere Chancen Mangelware blieben.
Zum Schluss hatte der Gast aus Windhagen noch eine gute Möglichkeit, die die FC-Abwehr geschlossen (Lenny, Jonathan, Tristan und Claudio) im letzten Moment vereitelte.
Die Mannschaft hat eine tolle Moral bewiesen und bis zum Ende gekämpft und genießt jetzt erst einmal das spielfreie Wochenende.

FC UNKEL

Dieter Wallek
Auf dem Rheinbüchel 47
53572 Unkel
Telefon: 02224/2512
Mail: vorstand@fc-unkel-80.de